Hide-Out 2 – Volkartstrasse 22 – 80634 München
Öffnungszeiten: Dienstag bis Samstag von 20:00 - 3:00 Uhr – Veranstaltungsbeginn: 21:00 Uhr

Wir müssen uns den Gegebenheiten anpassen und definitiv auf ein reines Unplugged-Programm umstellen (d.h. ohne Schlagzeug, ohne Verstärker, nur mehr Abnahme des Gesangs und evtl. akustischer Gitarren und Bässe oder ganz kleiner Verstärker möglich).

Wir freuen uns über Bewerbungen von Bands, die diese Bedingungen erfüllen.


Mi, 20.9.

Normaler Kneipenbetrieb


Do, 21.9. – Jamsession – Blues & Rock

Acoustic Session mit Christian Schwarzbach (voc, git) + Special Guests

EinsteigerInnen willkommen!

Christian Schwarzbach


Fr, 22.9. – Malis-Swing-Connection – Swing & Jazz

Malis beeindruckt das Publikum mit Blues, Balladen, Swing und Jazz-Klassikern.
Die Sängerin begeistert mit ausdrucksstarker Stimme – von sanft bis kraftvoll.
Leidenschaftlich und variationsreich wird sie von ihrem versierten Pianisten Markus Minarik begleitet.


Sa, 23.9. – One More Mile – Blues

Zwei Blues-Urgesteine kreisen durch die unendlichen Weiten des musikalischen Universums.
Eines Tages passiert was passieren musste: Die beiden Urgesteine treffen aufeinander und es kommt zu einer intergalaktischen Explosion.
Die verschiedensten tonalen Einflüsse verschmelzen und es entsteht eine neue Formation am Himmel der handgemachten Musik.
Robert Richter und Rusty Stone haben – jeder für sich – über dreißig Jahre lang die Welt der Blue Notes erforscht.
Nun sind sie sich im heimatlichen München begegnet, wo sie beide schon so lange die Höhen und vor allem Tiefen des Musikerdaseins erlebten.
Zwei Sänger, zwei Gitarristen, Mandoline, Banjo, selbstverständlich die Bluesharp … alles gut abgehangen.
Rau, urig, sentimental, gefühlvoll, kantig, spaßig, trotzig.
Eine neue kosmische Kraft am Blues-Firmament.


Di, 26.9.

Normaler Kneipenbetrieb


Mi, 27.9.

Normaler Kneipenbetrieb


Do, 28.9. – Jamsession – Blues & Rock

Acoustic Session mit Christian Schwarzbach (voc, git) + Special Guests

EinsteigerInnen willkommen!

Christian Schwarzbach


Fr, 29.9. – Noisepollution – Acoustic Rock & Folk

Noisepollution steht für handgemachten, schnörkellosen Sound.
Mal ruhig, mal rockig, aber immer mit Seele.
Ein Repertoire von über 250 Songs von Interpreten wie Neil Young, The Eagles, Red Hot Chili Peppers oder Johnny Cash – und eigene Songs, die ganz in der Tradition ihrer Vorbilder stehen: solide, ehrliche Songs aus dem Leben.
Mit ihrem charakteristischen dreistimmigen Gesang bieten die drei ein authentisches Live-Erlebnis.

Noisepollution


Sa, 30.9. – Siggy Stardust – Blues, Rock, Evergreens

Das Déjà-vu hat begonnen!
Der Münchner Sänger und Gitarrist Hans Pramberger hat sich Songs aus 50 Jahren Musikgeschichte vorgeknöpft und interpretiert diese im Akustikquartett mit sehr individuellem Touch.
Mit Schwerpunkt auf groovigem Bluesrock, traditionellem Rock ‘n’ Roll und Evergreens entsteht ein Songcocktail aktueller Bluesrockgrößen wie Poppa Chubby, John Mayer und Robben Ford sowie All-Time-Klassikern von Tom Petty, T-Rex, Elvis Presley, Beatles und The Doors.

Mit dabei: Martin Bischof (Piano), Jim Klopfenstein (Kontrabass) und Martina Schulz (Cajon).

Siggy Stardust